Telefon +49 9861 9368108

Mail Archiv

Warum eine Mail-Archivierung so wichtig ist.

Die Galgenfrist für Unternehmen läuft ab! E-Mails MÜSSEN in Unternehmen manipulationssicher für viele Jahre hinweg gespeichert werden (ähnlich der 10jährigen Aufbewahrungsfrist für Rechnungen).

Und die Zeit läuft... Nur noch wenige Wochen, dann gelten sehr strenge Regeln zur Archivierung nach GoBD.

Betroffen ist jedes Unternehmen, das digitalen Geschäftsverkehr durchführt. Werden Angebote, Rechnungen, Handelsbriefe etc. digital verarbeitet, z.B. per E-Mail gesendet und empfangen, MUSS spätestens zum 31. Dezember 2016 gehandelt werden! E-Mails müssen lt. Richtlinie manipulationssicher für viele Jahre archiviert werden. Versäumt ein Unternehmen dieser Pflicht, drohen empfindliche Strafen bei einer Prüfung. Wir von Präger IT-Dienstleistungen haben mit unserer Dienstleistung "Mail-Archiv" die passende Lösung für Ihr Unternehmen. Wir archivieren Ihre Mails gesetzeskonform, revisionssicher und nach dem höchsten deutschen Standard, zu einem fairen monatlichen Preis.

Mit welchen Folgen muss ich rechnen?

Gravierende Folgen für Unternehmen


Am 31. Dezember 2016 schließt sich die letzte Hintertür, die der Gesetzgeber im Sinne einer Übergangsregelung offen gelassen hat. Viele Firmen haben noch nicht erkannt, wie umfangreich die GoBD in die organisatorischenn Prozesse eingreifen. Ab dem 1. Januar 2017 gelten die Verordnungen der GoBD uneingeschränkt. Das wird gravierende Folgen für Unternehmen haben. Wirtschaftsprüfer prognostizieren empfindliche Strafen bei Verstößen gegen die Bestimmungen der GoBD durch den Gesetzgeber. „Insbesondere müssen alle steuerlich relevanten Einzeldaten einschließlich etwaiger mit dem Gerät elektronisch erzeugter Rechnungen (...) unveränderbar und vollständig aufbewahrt werden.” Verantwortlichen in allen Unternehmen muss klar werden, was das in Kombination mit den weiteren Verordnungsinhalten bedeutet. Viele werden feststellen, dass sie nicht oder nur unzureichend vorbereitet sind und nun erhebliche Gefahr im Verzug ist. Durch den Ablauf der Übergangsfrist wird es für die Geschäftsführer keine Ausreden mehr geben. Um den Ansprüchen des Gesetzgebers zu genügen, ist ein Archivsystem, das eine technische Unveränderbarkeit liefert, nötig. Die Ablage der Daten in einem Dateisystem erfüllt diese Anforderungen nicht.

Welche Kosten entstehen mir?

Im Allgemeinen richten sich die monatlichen Gebühren nach der Anzahl der zu archivierenden Mail-Konten und deren Speicherplatz. Vereinbaren Sie deshalb einen Beratungstermin. Wir machen Ihnen ein faires und günstiges Angebot.

Die wichtigsten Dinge nochmal im Überblick:

+ gesetzeskonforme Archivierung Ihrer Mail-Konten
+ Einhaltung aller Anforderungen und Standards
+ Archivierung auf Server in Deutschland
+ faire monatliche Abrechnung
+ Mail-Archiv jederzeit einsehbar, suchen und finden von alten Mails einfach möglich

Ich habe Interesse, wie geht's weiter?

Nichts leichter als Das.
Lassen Sie uns einfach sprechen. Vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin vor Ort. Wir gehen mit Ihnen Ihre Anforderungen durch und machen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Füllen Sie am besten unten stehendes Kontaktformular aus. Wir melden uns.

Infos über Mail-Archiv anfordern

Bitte rechnen Sie 8 plus 8.

© 2017 Präger IT-Dienstleistungen